Inkasso heißt Verantwortung
 
 

Datenübermittlung

Wir starten sofort mit Ihrem Forderungseinzug, wenn uns die nachfolgenden Unterlagen vorliegen.

Für die Datenübergabe stehen folgende Übertragungswege zur Verfügung:
Vom Gläubiger (Forderungsinhaber) benötigen wir folgende Unterlagen:
Über den Schuldner benötigen wir folgende Unterlagen und Informationen:
Sie können uns diese Unterlagen gerne einzeln für jeden Schuldner oder bei mehreren Schuldnern und offenen Forderungen mit Ihrer Offenen-Postenliste zur Verfügung stellen. Wir lesen diese dann direkt in unser Inkasso-System ein.